Sitemap | Kontakt | Impressum| Datenschutzerklärung

Anerkannte UNESCO-Projektschule
Friedrichstraße 70   73430 Aalen
Tel. (07361) 9560-3   Fax (07361) 9560-50
E-Mail: info@thgaalen.de,   Web: www.thgaalen.de
UNESCO

Schuljahr:


Kreisflurputzete 2019 – Das THG war mit dabei

Eine leider nicht so schöne Seite Aalens zeigte sich den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufe 8 als sie am Dienstag vergangener Woche loszogen um aufzuräumen. Ausgerüstet mit Handschuhen und Müllsäcken, die die Stadt Aalen zur Verfügung gestellt hatte, wurde zwischen Nördlichem Stadtgraben und Willi-Brand-Straße alles aufgesammelt, was auf Wegen, Grünflächen und am Kocherufer nichts zu suchen hatte. Weiter zum Bericht.

Karibischer Abend am THG

Am Samstag, dem 16. März luden die UNESCO-AG des THG und Aalener Bündnis „Entwicklung braucht Entschuldung“ zu einem Abend über die Situation der karibischen Staaten ein. Nach einer Eröffnung durch den Schulleiter Dr. Christoph Hatscher führte zunächst Herr Rüdiger Walter, der Sprecher der Regionalen Arbeitsgruppe von Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V., in die Gesamtthematik ein und erläuterte die wissenschaftlich greifbaren Zusammenhänge zwischen der CO2-Gasentwicklung und der Aufwärmung der Meere sowie den sich in den letzten Jahren stetig verstärkt auftretenden Hurrikanen im karibischen Raum. Weiter zum Bericht.

Basteln, staunen, miträtsel

Das THG stellt sich den zukünftigen 5.-Klässlern vor

Am Samstag, den 23.02.2019, fand der diesjährige Grundschulinformationstag des Theodor-Heuss-Gymnasiums statt. Herr Dr. Hatscher und Herr Wagner informierten die Eltern über allgemeine schulische Besonderheiten des THGs wie z. B. den Status der Unesco-Projektschule, die G9-Versuchsschule, das Doppelstundenmodell, den bilingualen Zug und über die Angebote im MINT-Bereich. Darüber hinaus konnten sich sowohl die Eltern als auch die zukünftigen 5.-Klässler ein Bild von den verschiedenen Fächern und den schulischen Angeboten am THG machen. Weiter zum Bericht.

THG goes Hollywood

Die Theater-AG gestaltet den Film über den MINT-Bereich

Durch den Sonderpreis beim "Zeiss MINT-Award" 2018 bekamen Schülerinnen der Unterstufe die Gelegenheit unter professioneller Anweisung bei einem Filmdreh mitzuwirken. Weiter zum Bericht.

Skiausfahrt nach Davos

Am 1. Februar 2019 war (Winter-) Sporttag. Diese Gelegenheit nutzten wir, um mit 74 begeisterten Ski- und Snowboardfahrern des THGs, darunter vier Lehrer, für drei Tage nach Davos, zu fahren. Weiter zum Bericht.

Hockeyteam erreicht 3. Platz im RP-Finale

10 schülerinnen und zwei Betreuer machten sich am Donnerstag den 31.1.2019 auf zum Hallenhockey-RP-Finale in Heilbronn. Durch cleveres Kombinieren und einige starke Angriffe konnten sie einen 3. Platz erreichen. Insgesamt ein sehr gelungenes und zufriedenstellendes Ergebnis! Weiter zum Bericht.

Tag der Menschenrechte – Projekttag Erinnern und Gedenken

Die Bildung muss auf die volle Entfaltung der menschlichen Persönlichkeit und auf die Stärkung der Achtung vor den Menschenrechten und Grundfreiheiten gerichtet sein. Sie muss zu Verständnis, Toleranz und Freundschaft zwischen allen Nationen und allen rassischen oder religiösen Gruppen beitragen und der Tätigkeit der Vereinten Nationen für die Wahrung des Friedens förderlich sein. Weiter zum Bericht.

Musical-Besuch der 9. und 10. Klassen

Am 26. Januar machten sich ca. 30 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 auf den Weg nach Ulm, um im dortigen Stadttheater eine Inszenierung des Musical-Klassikers „My Fair Lady“ zu besuchen. Trotz des nasskalten Wetters war die Stimmung von Anfang an sehr gut, sowohl die Hin- als auch die Rückfahrt verliefen gänzlich frei von ungewollten Zwischenfällen. Weiter zum Bericht.

Das THG hat seine Sporthalle wieder

Renovierung abgeschlossen

Die THG-Halle steht ab sofort wieder für den Sportunterricht von THG und Uhland-Realschule zur Verfügung.

Die Wiedereröffnung durch Herrn Dr. Hatscher, den Direktor der URS Herrn Steinke sowie Oberbürgermeister Rentschler wurde mit einem Festakt begangen, den das Bläserensemble des THG musikalisch gestaltete. Sportlerinnen der beiden Schulen zeigten Tanzdarbietungen sowie eine anspruchsvolle Akrobatikvorstellung in der hellen freundlichen Halle. Weiter zum Bericht.

Theateraufführung „Fake Paradise“ am THG

Im Rahmen der Präventionsarbeit und Demokratieerziehung an unserer Schule, fand am 21.01.2019 für Schüler/innen aus den Klassen 8, 9 und 10 eine Aufführung des Theaterstücks „Fake Paradise“ statt. Die professionellen Schauspieler/innen um die Autorin Gerburg Maria Müller kamen hierfür ans THG und führten das zeitgenössische Stück zum Thema Populismus in der Aula auf. Weiter zum Bericht.

Go 4 Goal

Siebzehn Schülerinnen und Schüler nahmen im November an dem Wettbewerb Go4Goal teil, für den sie den TOEFL ITP Test ablegten. Dieser belegt die Fertigkeiten der Schüler*innen in den Bereichen Hören, Lesen und Grammatik. Weiter zum Bericht.

Weihnachtliche Spendenaktion der Klasse 6a

Durch eine Weihnachtsspendenaktion unterstützt die Klasse 6a den Kocherladen in Aalen. Weiter zum Bericht.

Frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Lesen Sie den Elternbrief zur Weihnachtszeit. Weiter zum Elternbrief.

Adventskonzert der THG-Musikensembles

Mit einem großartigen und abwechslungsreichen Programm präsentierten sich die Musikensembles des Theodor-Heuss-Gymnasiums bei ihrem traditionellen Adventskonzert in der Salvatorkirche. Weiter zum Bericht.

Juvenes Translatores

"Europäisches Kulturerbe" -- was bedeutet das für junge Menschen? Für uns als UNESCO-Projektschule hätte das Thema des diesjährigen Übersetzungswettbewerbs zur Auszeichnung der besten Jungübersetzer*innen in der Europäischen Union gar nicht passender sein können. Weiter zum Bericht.

Vorlesewettbewerb 2018: Wir gratulieren unserem Schulsieger!

Am 22. November wurde der Schulsieger im Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen ermittelt. Wir gratulieren Sel aus der Klasse 6d ganz herzlich zu seinem Erfolg. Mit seinem sehr ausdrucksstarken Lesevortrag überzeugte er die Jury und qualifizierte sich somit für den Regionalentscheid. Weiter zum Bericht.

NwT-Kurs besucht das Umwelthaus

Am 19.11.2018 besichtigte der NwT-Kurs der 10. Klasse eine Ausstellung im Um-Welthaus in Aalen. Passend zu unserem Halbjahres-Modul fand dort eine Ausstellung zum Thema Bionik mit dem Namen „PatenteNatur NaturPatente“ statt. Der Workshop und die Austellung an dem wir dort teilnahmen wurden vom Bund für Umwelt & Naturschutz und dem Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft konzipiert. Weiter zum Bericht.

Indienaustausch

Wer sich wirklich mal aus seiner Komfortzone begeben und wahrhaft unvergessliche Eindrücke gewinnen will, der sollte nach Indien reisen. Eine mutige und begeisterungsfähige Gruppe des THG hat das getan und unfassbar viele Erlebnisse mitgebracht. Weiter zum Bericht.

Do you remember the 5th of November?

We, class 6d of the THG, celebrated Guy Fawkes Night on the 6th of November. We went outside on the THG playground. A bonfire was started at 5 p.m. Many of our families came to the party. The whole class brought a dummy Guy and said the famous poem: Remember, remember the 5th of November. Weiter zum Bericht.

Geschichten der Schuldenkrise – Ausstellung am THG Aalen

Vom 08.-26.10. 2018 zeigt das THG die Wanderausstellung „Geschichten der Schuldenkrise“ vom deutschen Entschuldungsbündnis erlassjahr.de. Die Ausstellung bietet einen umfassenden Einblick in die historischen Wege in und aus Schuldenkrisen anhand von Länderbeispielen. Sie will die Besucher dazu ermutigen nachhaltige Lösungen für den Umgang mit Staatsschulden zu erkunden. Weiter zum Bericht.

Junior-Science-Café zum Thema "Bioprinting - Was ist möglich"

Am 25.Oktober 2018 fand das Junior-Science-Café zum Thema "Bioprinting - Was ist möglich" im Medienraum des THGs statt. Los ging es um 14 Uhr bei gemütlicher Caféatmospäre mit Kaffee und Brezeln. Weiter zum Bericht.

Veranstaltung mit Clara Osei Boateng (Ghana) & Veronica Gonzalez Trio

Ghana in der Schuldenfalle – welche Rolle spielt dabei das Erdöl?

Am 19. Oktober 2018 war die ghanaische Wirtschaftswissenschaftlerin Clara Osei-Boateng am Theodor-Heuss-Gymnasium zu Gast. Das Aalener Bündnis „Entwicklung braucht Entschuldung“ hatte sie nach Aalen eingeladen. Weiter zum Bericht.

‘Extraordinary facilities’

courtesy of The Orcadian

courtesy of The Orcadian
TWENTY-FIVE German school pupils said they were very impressed at the “extraordinary” facilities at Kirkwall Grammar School, during a recent visit. Weiter zum Bericht.

Leser und Bücher so weit das Auge reicht

THG-Schülerinnen der Oberstufe auf der Frankfurter Buchmesse

Man stelle sich 30 Fußballfelder gefüllt mit Messeständen und Buchregalen vor. In den Gängen dazwischen jede Menge Leserinnen und Leser und irgendwo mittendrin – wir!

An den größeren Ständen Autorinnen und Autoren, die aus ihren Büchern vorlesen. Lange Schlangen vor Laden­tischen, neben denen man sich ein Buch signieren lassen kann und sich ablichten lässt mitsamt Lieblings­verfasser oder der Autorin, die man schon immer mal treffen wollte. Weiter zum Bericht.

Schüler konstruieren und bauen eine Schneider Voith Turbine

Abschlussfeier der Schüler-Ingenieur-Akademie Aalen bei Südwestmetall - Schüler konstruieren eine Schneider Voith Turbine. Weiter zum Bericht.

Flushing away poverty

Unser Schulprojekttag im April brachte soviel an Spendengeldern ein, dass wir damit drei Partnertoiletten finanzieren konnten: Seit heute haben unsere Schultoiletten also Twins („Zwillinge“) in Uganda, Nepal und Afghanistan. Die Standorte sieht man in der Weltkarte. Weiter zum Bericht.

Grüße aus Australien

Die Autorin Irena Kobald rief heute aus Australien im Theodor-Heuss-Gymnasium an und teilte uns mit, wie erfreut sie darüber war, dass ihr Buch „Zuhause kann überall sein“ bei uns so großen Anklang gefunden hat. Wir hatten, wie berichtet, den Text in die Feierlichkeiten zur Eröffnung der Ausstellung von Bildern syrischer Kinder integriert. Wir werden mit ihr in Kontakt bleiben und eventuell ergibt sich in der Zukunft ja auch eine Gelegenheit zu einem persönlichen Zusammentreffen. Weiter zum Bericht.

Ausstellung mit Bildern syrischer Kinder eröffnet

Heute wurde die Ausstellung mit Bildern syrischer Kinder, die zur Zeit im ersten Stock des Theodor-Heuss-Gymnasiums zu sehen ist, eröffnet. Herr Vaas von den Aalener Nachrichten, der Verfasser des von der Stadt Aalen herausgegebenen Büchleins „Kriegskinder“ nahm die Schülerinnen und Schüler des fünften Jahrgangs mit auf eine Gedankenreise, wie gleichaltrige Kinder in Syrien ihre Heimat verlassen müssen, um sich vor dem Krieg in Syrien in Sicherheit zu bringen. Weiter zum Bericht.

Fahrradabstellplatz wird neu gepflastert

Der Fahrradabstellplatz des Theodor-Heuss-Gymnasiums vor dem stadtauswärts gerichteten Eingang wird neu gepflastert. Insgesamt 90 Fahrräder sollen zukünftig und dauerhaft auf dem neu gestalteten Platz abgestellt werden können, etliche von ihnen sogar überdacht. Die erforderlichen Baumaßnahmen setzen am 28. September bzw. am 1. Oktober ein und sollen bis Ende November abgeschlossen sein. In der Übergangszeit bleiben die bisherigen Fahrradständer dem THG erhalten. Sie wurden schon vor dem Erweiterungsgebäude und auf dem Pausenhof bei der Ährenleserin aufgestellt. Außerdem steht unverändert der Fahrradkeller als Abstellbereich zur Verfügung. Weiter zum Bericht.

Studienfahrt Schottland

Am frühen Samstagmorgen machen sich 24 Schüler und 3 Lehrer auf den Weg nach Schottland. Von Stuttgart aus fliegen wir über Paris nach Aberdeen. Auf dem Programm unserer Reise steht eine Rundreise von Aberdeen nach Kirkwall und nach Edinburgh (ausgeprochen: Edinbraaaa..). Weiter zum Bericht.

Studienfahrt Rom – Eine Woche in der „Ewigen Stadt“

Eine Gruppe von 21 Schülerinnen und Schülern der J2 ging für eine Woche auf Studienfahrt nach Rom. Ziele waren für uns zum einen die Überreste der Antike mit dem Colosseum, dem Forum Romanum oder der Ara Pacis. Auf dem Programm standen aber darüber hinaus auch der Petersdom (samt Erklimmung der Kuppel), eine Papstaudienz und die Vatikanischen Museen. Außerdem führte uns unsere Tour vor die Tore der Stadt nach Ostia, den antiken Hafen von Rom, und ans Meer. Weiter zum Bericht.

Wandertag

Bei herrlichem Wetter fand der diesjährige Wandertag am THG statt.

Neben den altbekannten Zielen wie das Tannenwäldchen, der Braunenberg oder der Spielplatz am Sauerbach, wurden zum Beispiel auch der Ipf, der Bucherstausee oder der Arbeiterweg zwischen Fachsenfeld und Wasseralfingen besucht. Weiter zum Bericht.

Das THG begrüßt seine neuen Fünftklässler

Mit einer kleinen Feierstunde wurden die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler am Montag, den 10. September 2018 am THG aufgenommen. Weiter zum Bericht.